FAQ - Wärmepumpe


 
 
Prinzip Wärmepumpe?

 
Funktionsweise Luft/Luft-Wärmepumpe?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Anwendungsgebiete Luft/Luft- | Luft/Wasser-Wärmepumpe?

 
Projektablauf?

 
Angebot für Wämepumpen
Die Komponenten einer Luft-Wärmepumpe sind im Wesentlichen

- Außengerät
- Innengerät(e)
- Kältemittel
 
Dabei entzieht das Kältemitttel im Kühlbetrieb über das Innengerät dem Raum Wärmeenergie und bringt diese über die Kältemittelleitung an das Außengerät in die freie Umgebung.
Dieser Vorgang ist in jedem Haushalt zu finden; es ist das Funktionsprinzip vom Kühlschrank, dabei ist der Raum der Wärmeenergie der Innenraum des Kühlschranks. - Den Lebensmitteln wird Wärme entzogen und an die umgebende Luft des Kühlschrankes abgegeben. Der Wirkungsgrad bzw. der Energiebedarf des Kühlschranks wird mitunter durch die umgebende Lufttemperatur und durch den Kühlschrankinhalt beeinflusst.
 
Wird der Prozess einer Wärmepumpe vom Kühl- in den Heizmodus geschaltet, dann entzieht das Außengerät aus der umgebenden Luft Wärme und gibt die gewonnene Wärme an die Inneneinheiten im Gebäude. Das Transportmittel für die Wärme ist das Kältemittel (frostsichere Flüssigkeit), die bereits bei sehr niedriger Temperatur verdampft.
 
Das Geniale an diesem Prozess ist, dass über 3/4 der erhaltenen Wärme kostenfrei aus der Umgebungsluft bezogen wird.
Prinzip_Waermepumpe
KLIMATECHNIK

Wärmepumpe: Luft / Luft; Luft / Wasser

Heizen und Kühlen
Logo_KHT_rotblau_199
PräzisionsKlima
GewerbeKlima
PrivatKlima
FAQ
Wärmepumpe
Klimatechnik
P r o d u k t
S t a r t s e i t e
Service
info@klima-haus-technik.de
www.klima-haus-technik.de
Kontakt
Startseite
P r o d u k t e
Projekte
News
Service
AGB
Impressum
Anbieter bei Käuferportal